Home > Handwerkersoftware > GaLaBau Software

GaLaBau Software

Vergleichen Sie Softwarelösungen für Garten- und Landschaftsbau Unternehmen anhand von Erfahrungsberichten, Beschreibungen und Preisen miteinander und finden Sie die richtige GaLaBau Software für Ihren Betrieb.

GaLaBau Software: Es wurden 48 Softwareprodukte gefunden
Sortierung:

HERO - Handwerkersoftware für Profis. Ganzheitliche Abwicklung von Projekten, vom Erstkontakt über die Umsetzung bis zum Zahlungseingang - inklusive Dokumenten-Management. Mit der HERO App auch unterwegs immer auf dem neuesten Stand. Alle Mitarbeiter haben immer den richtigen Informationsstand, um Projekte mit hoher Effizienz und Qualität umsetzen zu können. ..Mehr über HERO - Die Handwerkersoftware erfahren


doneHERO - Die Handwerkersoftware ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

ToolTime ist eine Software, die bereits über 10.000 Handwerker dabei unterstützt, Arbeitsabläufe zu digitalisieren. Sie hilft bei der Terminplanung, dem Aufsetzen und Verwalten von Angeboten und Rechnungen, dem Dokumentieren von Aufträgen sowie der Arbeitszeiterfassung. Durch alle wichtigen Schnittstellen wie Datanorm, GAEB, IDS, DATEV, ZUGFerRD und XRechnungen vereinfacht ToolTime die Integration mit dem Großhandel und die Weitergabe von Daten an den Steuerberater. Die Bedienung ist intuitiv und schnell erlernbar. Durch die Echtzeit-Synchronisation der Daten sowie der mobilen App sind alle Mitarbeitenden stets auf dem aktuellen Stand und haben immer und überall Zugriff auf alle wichtigen Informationen. ToolTime basiert auf einer Cloud, sodass keine Daten verloren gehen, auch wenn der Computer kaputt gehen sollte und ist auf allen Apple- und Android-Geräten nutzbar. Zudem sind alle Module und Updates sowie der Kundenservice bereits im monatlichen Preis inbegriffen. ToolTime wird unter ..Mehr über ToolTime erfahren


doneToolTime ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Streit V.1® ist eine vollumfängliche ERP-Branchensoftware für das Handwerk und eignet sich vor allem für die Branchen Elektro, SHK, Kälte/Klima und Bedachung. Mit der Handwerkersoftware verwalten und organisieren kleine, mittlere und große Betriebe ihren gesamten Betrieb – stationär und mobil. Neben dem einfachen Erstellen von Rechnungen und Angeboten beinhaltet die Software viele Funktionen wie Stammdatenverwaltung, Auftragsbearbeitung, Projektkalkulation, Artikel- und Leistungskataloge, Bestellwesen & Einkauf, die Aufmaßerstellung, Wartung & Service, Kalender & Kommunikation, Lagerverwaltung, digitale Archivierung sowie die Werkzeugverwaltung. Alle Module arbeiten Hand in Hand und greifen auf eine Datenbasis zurück. Durch den modularen Aufbau kann die Software individuell an die Bedürfnisse angepasst werden. Der Softwareanbieter bietet zahlreiche Apps wie z.B: Mobiler Monteur „Monteur+“, Bautagebuch-App "Bautagebuch+", Bestell- und Material-App „Bestell+“, Lager-App „Lager+“. ..Mehr über Streit V1 erfahren


doneStreit V1 ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Craftboxx ist die Handwerkersoftware für die einfache Einsatz- und Auftragsplanung. Im Zusammenspiel mit unserer Handwerker-App bietet Craftboxx Lösungen zur Planung, Dokumentation und Zeiterfassung. Die Cloud-Funktion sorgt für eine deutlich verbesserte Zusammenarbeit zwischen Büro und Baustelle. ..Mehr über Craftboxx erfahren


doneCraftboxx ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Plancraft ist ein Softwareprogramm für Handwerksbetriebe, mit dem u.a. Rechnungen und Angebote mit wenigen Klicks erstellt werden können. Mit der integrierten Zeiterfassung kannst du deine Zeiten oder die deiner Mitarbeiter einfach erfassen. ..Mehr über Plancraft erfahren


donePlancraft ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Optimus ist eine Handwerkersoftware, die Unternehmen bei kaufmännischen Aufgaben unterstützt. Die Software Optimus ist für Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken wie zum Beispiel Dachdecker, Elektriker, Fliesenleger, Gerüstbauer, Trockenbauer usw. geeignet. Die Software verfügt über verschiedene Funktionen, die vom Käufer kombiniert werden können. Optimus beinhaltet u.a. Funktionen zur Lagerverwaltung, Buchhaltung und Projektverwaltung. Zudem stehen unterschiedliche Schnittstellen wie zum Beispiel IDS oder Icking zur Verfügung. Grundsätzlich kann ein Käufer sich so eine individuelle Version von Optimus zusammenstellen, die einen Großteil der im alltäglichen Betrieb anfallenden Büroarbeiten abdeckt und vereinfacht. So kann der Anwender zum Beispiel per SEPA-Datei die fälligen Verbindlichkeiten an seine Bank weitergeben. Dank der übersichtlichen Programmoberfläche findet man sich in Optimus sehr schnell zurecht. Mit ein, zwei Klicks erreicht man in Optimus die meisten Info ..Mehr über Optimus erfahren


doneOptimus ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Das Programm ist die professionelle Softwarelösung für Handwerksbetriebe jeder Größe und aus allen Gewerken. Wir haben, was dein Betrieb braucht! Aufmaß für jedes Gewerk! Mess doch was Du willst! Im Programm legst Du eigene Aufmaßtypen fest. Elektrikerinnen zählen Steckdosen in Stückzahl, SHK-ler Rohre in laufendem Meter, Dachdeckerinnen den Traufüberstand DF1 in Meter, Gala-Bauer den Oberboden in Quadratmeter und so weiter. INTEGRIERTE ZEITERFASSUNG Egal ob via Stoppuhr oder mittels analogem Nachtrag, direkt aus der App oder zu Hause im Browser, das Programm erfasst nicht nur Deine Arbeitszeit. Die Daten fließen nahtlos in die Nachkalkulation Deines Auftrags - zwei Fliegen mit einer Klappe! CLEVERES PROJEKT- UND TERMINMANAGEMENT Nichts ist wichtiger als die reibungslose Zusammenarbeit deines Teams. Im Programm passt Du das Projektmanagement auf die Bedürfnisse Deines Teams an, machst aus projektbezogenen Daten wie beispielsweise Mängelberichten Projektaufgaben und sch ..Mehr über Das Programm erfahren


doneDas Programm ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Sage 50 Handwerk ist eine Software Komplettlösung für Handwerksbetriebe. Das Programm ist für den Einsatz in Handwerksbetrieben aus unterschiedlichen Gewerken geeignet. Die Software umfasst verschiedene nützliche Funktionen. Hierzu gehören u.a. Angebots- und Rechnungserstellung, Kalkulationen, Warenwirtschaft sowie Dokumentenverwaltung. Benutzer haben die Möglichkeit, auch mobil jederzeit mobil auf Sage zurückzugreifen. Dies ermöglicht es, flexibel und effizient aus dem Büro sowie auch von jeder Baustelle zu arbeiten. Mithilfe des integrierten Features zur Zeiterfassung, können die Mitarbeiter eines Handwerksbetriebs die Arbeitszeiten digital ..Mehr über Sage 50 Handwerk erfahren


doneSage 50 Handwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

openHandwerk ist eine Handwerkersoftware in der Cloud, die Prozesse und Abläufe im Büro und auf der Baustelle abbildet. Die Software as a Service ist ein mächtiges ERP mit einer Vielzahl von Schnittstellen. Die Handwerker-Software läuft als Webversion auf allen internetfähigen Geräten plus die dazugehörige APP für iOS und Android-Geräte. openHandwerk ist eine All-in-One Lösung, die alle Abläufe im Büro und auf der Baustelle abbildet. Die Handwerkersoftware bietet ein Auftragsmanagement (Auftragsmappe) mit Dokumentenmanagementsystem und Auftragshistorie. Somit sind alle Angebote oder Aufträge zentral verwaltet. Die Aufträge und Angebote werde ..Mehr über openHandwerk erfahren


doneopenHandwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Landrix Handwerk ist eine umfassende Softwarelösung, die speziell für die Bedürfnisse von Handwerksbetrieben jeder Größe entwickelt wurde. Ob kleiner Familienbetrieb oder großes Unternehmen, Landrix Handwerk bietet eine effiziente, kostenfreie und benutzerfreundliche Plattform, die auf über 30 Jahren Erfahrung in der Branche aufbaut. Diese Software zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit und die Unterstützung zahlreicher Schnittstellen aus, wodurch sie sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lässt. Zu den unterstützten Schnittstellen gehören unter anderem DATANORM, GAEB, DATEV, ZUGFeRD, XRechnung und SEPA, was die Kompatibilität mit ..Mehr über Landrix Handwerk erfahren


doneLandrix Handwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

mexXsoft X2 ist eine umfassende Softwarelösung, die speziell für die Anforderungen der Handwerker-Branche entwickelt wurde. Die vielseitige Anwendung eignet sich für verschiedene Gewerke wie z.B. Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau), Fliesenleger, Hoch- und Tiefbau sowie andere Bau- und Handwerksbereiche. Die Software ist modular aufgebaut und steht in 5 unterschiedlich ausgestatteten Grundversionen zur Verfügung. Diese können individuell mit spezifischen Funktionsmodulen erweitert werden. mexXsoft bietet ein breites Spektrum an Funktionen und Schnittstellen, darunter Kunden- und Terminverwaltung, Angebots- und Rechnungserstellung, Kalkulati ..Mehr über mexXsoft erfahren


donemexXsoft ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Das wichtigste Werkzeug für eine erfolgreiche Unternehmensorganisation ist die kaufmännische Software. Lange vorbei sind die Zeiten, in denen die Hauptaufgabe von Computern und Software darin bestand, Angebote und Rechnungen zu schreiben. Der Schwerpunkt einer modernen Softwarelösung liegt heute in der Verwaltung und Organisation Ihres gesamten Unternehmens. Label Software ist seit über 35 Jahren spezialisiert auf die Bereiche Sanitär, Heizung, Elektro, Kälte/Klima, Solar und den allgemeinen Anlagenbau. Unsere Software haben wir spezifisch an die Bedürfnisse dieser Branchen angepasst und bieten zwei elementare Softwarelösungen an: die büro ..Mehr über Label Software erfahren


doneLabel Software ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Plantafel – damit Sie den Überblick behalten Haben Sie einen Plan? Diese Frage stellt sich in Unternehmen nahezu Tag für Tag. Ebenso wichtig ist jedoch der effiziente Umgang mit Ressourcen, um Aufträge fristgerecht umzusetzen. Mit unserer digitalen Plantafel sorgen wir dafür, dass Ihr Unternehmen ein Plus an Planung genießt. Und kombinieren diesen Ansatz mit intuitivem Bedienkomfort. Sind Sie bereits für ein neues Zeitalter? Dann lassen Sie sich unseren Monteurplaner präsentieren. Jede Frage nach dem Monteurplaner lässt sich in einfachen und verständlichen Worten beantworten. Es handelt sich um eine browserbas ..Mehr über Monteurplaner erfahren


doneMonteurplaner ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Mit blue:solution – work CE können kleine Handwerksbetriebe kostenlos das digitale Zeitalter einläuten. Zum Funktionsumfang gehören unter anderem die Verwaltung von Kunden, Lieferanten- und Artikelstämmen sowie die Angebots- und Rechnungsstellung. blue:solution setzt verstärkt auf die Digitalisierung der Kommunikation und den Datenaustausch (IDS-Schnittstelle) zwischen dem Handwerker und seiner Großhändler. Da bswork CE als reine Cloudsoftware und mit responsiver Darstellung zur Verfügung gestellt wird, können die Büroarbeiten auch mobil erledigt werden. Das CE im Produktnamen steht für „Community Edition“ und ist die dauerhaft kosten ..Mehr über blue solution work CE erfahren


doneblue solution work CE ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Die shm Handwerkersoftware wird von der shm software GmbH & Co. KG aus Bad Tölz herausgegeben. Die Anwendung unterstützt Handwerksbetriebe bei verschiedenen Bürotätigkeiten und kann in vielen Branchen eingesetzt werden. Hierzu gehören z.B. Sanitär-Klima- & Heizungsbauer, Maler & Lackierer, Elektriker, Aufzugsbauer und generell Firmen die regelmäßige Wartungen durchführen. Die Basisversion verfügt bereits über mehrere nützliche Funktionen, die die Büroarbeit eines Handwerksbetriebes erleichtern: Kunden-, Artikel-, Leistungsverwaltung, Warenwirtschaft, Terminverwaltung, Projekte, Angebots- und Rechnungserstellung, Teil-, Abschlags- und Schluss ..Mehr über shm Handwerkersoftware erfahren


doneshm Handwerkersoftware ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Sander & Doll entwickelt und vertreibt technologisch führende Standard-Software für die Bereiche Handwerk, Dienstleistung und Fertigung. Die Software ist modular aufgebaut und für Betriebe jeglicher Größe geeignet. Die Highlights im Überblick: • Einfache Bedienbarkeit, intuitive und umfassende Auftragsabwicklung • GoBD- und DSGVO-zertifziertes Dokument- und Datenhandling • Alle Daten von Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten zentral in einer Software • Bestellung per Klick – Schnittstelle zu einer Vielzahl von Großhändlern • Nachhaltige Lagerverwaltung – Nuancen- und Chargenverwaltung • Handelsgeschäft direkt anbinden, separat abrec ..Mehr über Sander & Doll Handwerkersoftware erfahren


doneSander & Doll Handwerkersoftware ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Mobile Zeiterfassung und Controlling - galawork ist eine webbasierte Software, die kompatibel mit den meisten Brachenlösungen wie beispielsweise DATAflor, KS21, GaLaOffice 360°, mexXsoft, Rita Bosse, GreenGala etc. ist. galawork liefert Ihnen alle wichtigen und relevanten Daten und stellt Ihnen diese überall zur Verfügung, ob am Rechner, Tablet oder Smartphone. Funktionsübersicht: • Import der Projekte aus dem Branchenprogramm mit Projektnummer und Vorkalkulation • Zeiterfassung pro Projekt bzw. Baustelle für alle Mitarbeiter • Export der Zeiten in das Branchenprogramm mit Plausibilitätskontrolle & Möglichkeit der sofortigen Änderung • ..Mehr über galawork erfahren


donegalawork ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

dashandwerk.net ist eine professionelle Software für Handwerksbetriebe. Es ist eine vollständige ERP Lösung für (fast) alle Handwerksbetriebe. Durch den Einsatz unserer prozessoptimierten Software, können Sie bis zu 20% Kosten im Büro sparen. Rechnen Sie dies einmal aus! Es gibt keine versteckten Kosten, keine kostenpflichtigen Zusatzmodule, keine Wartungsgebühren, kein Softwarepflegevertrag, keinen Supportvertrag und keine Kosten für die Speichernutzung.Alle Funktionen sind vollständig vorhanden und nutzbar. Durch Parameter wird die Anwendung an ihre Bedürfnisse angepasst. Zeiterfassungs-APP, Nachkalkulation, Stammdaten (Kunde, Lieferant, ..Mehr über dashandwerk.net erfahren


donedashandwerk.net ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Von der Angebots- und Auftragsabwicklung, über die Rechnungsstellung, der Dokumentenverwaltung bis hin zur Zeiterfassung – alles kombiniert in nur einer Softwarelösung. LC-TOP zeichnet sich durch die benutzerfreundliche und schnelle Bedienung, kurze Einarbeitungszeit, hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit, sowie die große Funktionsvielfalt aus. Übersichtlich in einzelne Module aufgeteilt, lassen sich alle LC-TOP Lösungen auf die Bedürfnisse des jeweiligen Handwerksbetriebs anpassen. Für die Ausschreibungsbearbeitung bietet LC-TOP Schnittstellen für GAEB 90, GAEB 2000 und XML. Bei Anfrage- und Bestellvorgängen wird über die Schnittstellen wie ID ..Mehr über LC-TOP erfahren


doneLC-TOP ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

TAIFUN Handwerk ist ein für Handwerksbetriebe geeignetes Softwareprodukt. Handwerksunternehmen können die Anwendung für die täglichen kaufmännischen Arbeiten verwenden. Die Software TAIFUN Handwerk verfügt über einen großen Funktionsumfang und deckt damit einen Großteil der für kaufmännische Arbeiten benötigten Funktionen ab. Darüber hinaus kann die Software auch noch um Zusatzmodule erweitert werden. Die professionelle Handwerkersoftware beinhaltet außerdem mehrere Schnittstellen, wodurch Daten schnell eingelesen werden können. Dadurch können beispielsweise auch große Datensätze von Lieferanten übernommen werden. Die Nutzung der Software ist ..Mehr über TAIFUN Handwerk erfahren


doneTAIFUN Handwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Für jeden Bedarf die richtige Handwerkssoftware. Mit der SCC-CONTROL-Lösung werden technische und kaufmännische Abläufe automatisiert und erheblich vereinfacht. Dabei ist die einfache Bedienung für den Anwender sehr wichtig. Die Software garantiert den Erfolg zusätzlich durch Umsetzung der Anforderungen des Qualitätsmanagement DIN ISO 9001 im Unternehmen digital. Die Auftrags und Projektabwicklung, Zeiterfassung, Materialbestellung, Aufmasserfassung sowie die notwendigen Kennzahlen für die Projektsteuerung und Überwachung erfolgen mobil direkt vor Ort. Alle Versionen beinhalten bereits alle notwendigen Leistungen für eine moderne Betriebsfüh ..Mehr über SCC-CONTROL erfahren


doneSCC-CONTROL ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

OfficeOn von Bosch ist die einfache und übersichtliche Handwerkersoftware für Büro und Baustelle, mit der die Arbeitsabläufe in einem Handwerksbetrieb beschleunigt werden können. Durch die zentrale und digitale Verwaltung aller Schlüsselprozesse im Unternehmen können Aufgaben wie die Angebots- und Rechnungserstellung, Einsatzplanung, Baustellendokumentation und Zeiterfassung einfacher und schneller erledigt werden. Die Software ist cloudbasiert und ohne Installation direkt verfügbar. Durch die Synchronisation der Daten in Echtzeit ist der Zugriff jederzeit standort- und geräteunabhängig möglich – egal, ob über die browserbasierte Web-Anwendu ..Mehr über OfficeOn erfahren


doneOfficeOn ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Malistor ist eine Software für Malerbetriebe. Die Software grenzt sich dahingehend von anderen Handwerkerprogrammen ab, dass der Fokus bei malistor ausschließlich auf Maler- und Lackierbetrieben liegt. Der Softwarehersteller bietet eine lokale Lösung sowie eine Cloud-Lösung an. Maler können sich folglich entscheiden, ob sie die Software lokal auf dem eigenen Rechner installieren möchten oder über das Internet verwenden wollen. Die Softwareanwendung unterstützt Malerbetriebe bei der täglichen Büroarbeit. Funktionen zur Kalkulation, Angebots- und Rechnungserstellung sind extra auf die Anforderungen eines Malerbetriebes ausgerichtet. Das Zu ..Mehr über malistor erfahren


donemalistor ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Powerbird ist eine Software, die sich ganz auf Elektro- und Haustechnikbetriebe fokussiert. Die Software verfügt über eine Reihe an Funktionen, die Elektrobetriebe bei täglichen kaufmännischen Tätigkeiten unterstützt. Die Software setzt sich aus verschiedenen Modulen bzw. Funktionen zusammen, die ein Kunde selbst kombinieren kann. Powerbird bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Modulen an, die insgesamt über einen sehr großen Funktionsumfang verfügen. Für Elektrobetriebe bedeutet dies, dass diese die Funktionen der Softwareanwendung selbst kombinieren und sich somit eine individuelle Softwarekombination erstellen können. Folgende Module s ..Mehr über Powerbird erfahren


donePowerbird ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

blue:solution - tophandwerk ist eine für die Anforderungen eines Handwerksbetriebes konzipierte Software und kann in Handwerksbetrieben aus verschiedenen Gewerken eingesetzt werden. Die Softwareanwendung enthält u.a. die folgenden Features: Angebotserstellung, Kalkulation, Projektverwaltung und noch vieles mehr. Mit der mobilen Ergänzung „my blue:app hand:werk“ und der direkten Verbindung zu blue:solution - tophandwerk können auch unterwegs Reparatur- und Serviceaufträge angelegt und bearbeitet werden. Wichtige Informationen zur Baustelle können mit der „my blue:app bau:doku“ mobil dokumentiert werden. Sämtliche Informationen synchronisieren ..Mehr über TopKontor Handwerk erfahren


doneTopKontor Handwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Codex ist eine Spezialsoftware für Dachdecker. Die Funktionen der Anwendung sind extra auf die Bedürfnisse von Dachdeckerbetrieben zugeschnitten. Der gesamte Funktionsumfang der Dachdeckersoftware Codex ist umfangreich. Die Software setzt sich hierbei aus mehreren Modulen zusammen, die individuell miteinander kombinierbar sind. Kunden haben durch diesen Aufbau die Möglichkeit, sich eine eigene Version der Softwareanwendung zusammenzustellen. Nützlich ist besonders, dass die Software einen Leistungskatalog für Dachdecker beinhaltet. Auf diesen kann bei der Angebotserstellung zurückgegriffen werden, wodurch sich viel Zeit sparen lässt. Zusätzl ..Mehr über Codex erfahren


doneCodex ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Die pds Handwerkersoftware ist eine Softwarelösung fürs Handwerk und Baugewerbe. Es handelt sich um eine umfassende Softwareanwendung welche so gut wie alle betriebswirtschaftlichen Prozesse in einem handwerklichen Betrieb abdeckt. Die Software ist modular und damit flexibel aufgebaut. Kunden können je nach Bedarf verschiedene Softwaremodule miteinander kombinieren und sich somit eine individuelle Version der pds Handwerkersoftware zusammenzustellen. Allgemein verfügt die Software beispielsweise über Funktionen zur Ressourcenplanung, Rechnungserstellung, Finanz- und Personalwesen, Lagerwirtschaft und noch viele weitere. Auch eine Cloud Lösung ..Mehr über pds Handwerkersoftware erfahren


donepds Handwerkersoftware ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

WinWorker ist eine Software für handwerkliche Betriebe. Genutzt werden kann das Handwerksprogramm von Maler- und Lackierbetrieben, GaLaBau-Unternehmen, Dachdeckerbetrieben und Betrieben aus vielen weiteren Gewerken. WinWorker beinhaltet verschiedene Funktionen, die handwerkliche Betriebe bei der täglichen Büroarbeit unterstützen. Vom Hersteller wird eine Basisversion der Software angeboten, die bereits über eine Reihe an nützlichen Funktionen verfügt. Bei Bedarf haben Unternehmen die Möglichkeit, den Funktionsumfang um weitere Features zu erweitern. Im Basisprogramm sind u.a. Funktionen für die folgenden Bereiche enthalten: Kontakt- und Termi ..Mehr über WinWorker erfahren


doneWinWorker ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Handwerksbüro PS ist eine Softwareanwendung für handwerkliche Betriebe. Benutzer können lokal über einen Rechner oder per App auf die Software zugreifen. Die Handwerksbüro PS Anwendung deckt fast alle bei einem Handwerksbetrieb anfallenden Büroarbeiten ab. So unterstützt die Software z.B. bei der Stammdatenverwaltung, Angebots- und Rechnungserstellung, Dokumentenverwaltung sowie dem Mahnwesen. Darüber hinaus verfügt die Software noch über zahlreiche weitere Funktionen. Gegen einen Aufpreis kann die Software optional auch um weitere Module wie z.B. Funktionen zur Anlagenwartung erweitert werden. Außerdem wird noch ein kostenloses Einsteiger- ..Mehr über Handwerksbüro PS erfahren


doneHandwerksbüro PS ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Lunds Büro ist eine Handwerkersoftware, die auf Geräten mit dem Betriebssystem macOS genutzt werden kann. Die Software kann somit auf Computern von Apple installiert und genutzt werden. Bei Bedarf kann Lunds Büro gegen Gebühr vom Softwarehersteller um individuelle Programmierungen an die individuellen Anforderungen des Betriebes angepasst werden. Lunds Büro kann außerdem mobil per Smartphone oder Tablet genutzt werden. Die Software Lunds Büro verfügt über zahlreiche Funktionen, die für einen Handwerksbetrieb hilfreich sind. Dies ist u.a. die Verwaltung von Kundendaten, Rechnungs- und Angebotserstellung, Terminverwaltung, Lagerüberwachung, Er ..Mehr über Lunds Büro erfahren


doneLunds Büro ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Smarthandwerk ist eine Softwarelösung für Handwerksunternehmen. Die Software eignet sich hierbei u.a. für Dachdecker, Betriebe im Bereich Sanitär Heizung Klima, Fliesenleger, Maler, Zimmerer, GaLaBau Firmen und noch viele weitere. Die Software smarthandwerk verfügt über einen großen Funktionsumfang und unterstützt Handwerksunternehmen damit bei vielen Prozessen im Betriebsalltag. So verfügt smarthandwerk beispielsweise über Funktionen zur Angebots- und Rechnungserstellung, Buchführung, Kontaktverwaltung, Terminmanagement sowie Stammdatenverwaltung. Über Schnittstellen ist ein automatisierter Datenaustausch mit weiteren Anwendungen möglich. ..Mehr über smarthandwerk erfahren


donesmarthandwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

JUPROWA Offa ist ein modular aufgebautes Softwareprodukt für Handwerksbetriebe. Sie buchen und zahlen nur das, was Sie wirklich brauchen. Das Basis-Paket inkludiert Angebote, Aufträge und Rechnungen. Es kann beliebig erweitert werden. Wächst Ihr Unternehmen, wächst Ihre Handwerkersoftware mit. Erweiterbar ist das Programm unter anderem mit einer Arbeitsscheinverwaltung, dem Wartungstool, einer Geräteverwaltung, Zeiterfassung, offene Posten für Ausgangs- und Eingangsrechnungen, Lager- und Bestellwesen, Aufmaß und diversen mobilen Anwendungen wie beispielsweise einem Kalender/Planer, mobiler Zeiterfassung und mobilem Kundendienst. ..Mehr über JUPROWA Offa erfahren


doneJUPROWA Offa ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

AWin ist ein kaufmännisches Softwareprogramm, welches für den Einsatz in Handwerkerbetrieben geeignet ist. Die Handwerkersoftware kann von Handwerksbetrieben unterschiedlicher Größe eingesetzt werden. Die Software verfügt über viele Funktionen, die einen Handwerker bei der täglichen Büroarbeiter unterstützen. So lassen sich beispielsweise Angebote, Rechnungen und Bestellungen schnell und unkompliziert erstellen. Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe an weiteren Funktionen. ..Mehr über AWin erfahren


doneAWin ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

HACOM ist eine professionelles Softwareprogramm für Firmen aus der Handwerksbranche. Genutzt werden kann die Softwarelösung u.a. von Fliesenlegern, Bodenlegern, Raumausstattern sowie Elektrofachbetrieben. In die Software sind u.a. Funktionen für die Bereiche Auftragsabwicklung, Korrespondenz, Kunden- und Mitarbeiterverwaltung sowie Aufmaß enthalten. ..Mehr über Hacom erfahren


doneHacom ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Collmex Komplettpaket ist eine Softwarelösung zur Abwicklung aller relevanten kaufmännischen Tätigkeiten in einem Unternehmen. Hierfür sind in der Software Funktionen für die Bereiche CRM, Projektmanagement, Warenwirtschaft, Buchhaltung und E-Commerce enthalten. ..Mehr über Collmex Komplettpaket erfahren


doneCollmex Komplettpaket ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

mfr ist eine integrierte Softwareanwendung, die Unternehmen für die Büroarbeit sowie Einsatzplanung verwenden können. Die Software unterstützt dabei, die Unternehmensressourcen optimal einzusetzen. ..Mehr über mfr erfahren


donemfr ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

BIZS ist eine Büromanagement Software für Handwerksunternehmen. Das Programm deckt u.a. die Bereiche Büroverwaltung, Projektmanagement und DMS ab. ..Mehr über BIZS erfahren


doneBIZS ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Mit der Softwareanwendung planbar365.com können Unternehmen die Auftrags- und Personalplanung digitalisieren. ..Mehr über planbar365.com erfahren


doneplanbar365.com ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Oours Handwerk ist eine Handwerkersoftware, die bei der kaufmännischen Verwaltung des Betriebes unterstützt. ..Mehr über Oours Handwerk erfahren


doneOours Handwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Craftnote ist eine flexible Softwarelösung zur Verwaltung und Organisation von Baustellen. ..Mehr über Craftnote erfahren


doneCraftnote ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Mit der Software UnTouch können Firmen die eigenen Werkzeug und Geräte digital verwalten. ..Mehr über UnTouch erfahren


doneUnTouch ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Meisterwerk unterstützt Handwerksunternehmen bei der Termin- und Auftragsverwaltung. ..Mehr über Meisterwerk erfahren


doneMeisterwerk ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Digitales Klemmbrett ist eine Anwendung zur Organisation eines Handwerkbetriebes. ..Mehr über Digitales Klemmbrett erfahren


doneDigitales Klemmbrett ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

kwp-bnWin.net ist eine kaufmännisches Softwareprogramm für Handwerksunternehmen. ..Mehr über kwp-bnWin.net erfahren


donekwp-bnWin.net ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

BauFaktura ist eine Abrechnungssoftware für Bau- und Handwerksunternehmen. ..Mehr über BauFaktura erfahren


doneBauFaktura ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

PASST.prime ist eine für die Handwerksbranche entwickelte Softwarelösung. ..Mehr über PASST.prime erfahren


donePASST.prime ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

Mendato ist eine Softwarelösung für Gebäudereiniger. ..Mehr über Mendato erfahren


doneMendato ist für GaLaBau Betriebe geeignet.

invoiz ist ein online Rechnungsprogramm. ..Mehr über invoiz erfahren


doneinvoiz ist für GaLaBau Betriebe geeignet.
Warum ist Softwareabc24 kostenlos?

Für unsere Benutzer ist Softwareabc24 komplett kostenfrei, weil Softwarehersteller uns bezahlen, wenn diese Webtraffic über unser Software Vergleichsportal erhalten.

Überblick GaLaBau Software

  1. Überblick
  2. Was ist eine GaLaBau Software?
  3. Funktionen einer GaLaBau Software
  4. Unterschied zwischen einer einheitlichen Software und einem modularen Aufbau
  5. Tipps für einen Preisvergleich
  6. GaLaBau Software als SaaS-Lösung
  7. Wie lassen sich GaLaBau Softwareprodukte am besten vergleichen?
  8. Welche Vorteile bringt eine GaLaBau Software mit sich?
  9. Apps für Garten- und Landschaftsbaubetriebe
  10. Was sollte man einen Hersteller bei der Auswahl einer GaLaBau Software fragen?
  11. Installation einer GaLaBau Softwarelösung
  12. Welche Probleme können sich bei einer neuen GaLaBau Software ergeben?
  13. Wer nutzt die GaLaBau Software im Unternehmen?
  14. Rechnungserstellung per Software
  15. Trends für die Zukunft bei GaLaBau Softwareprogrammen

Der Einsatz von professionellen Softwareprodukten ist in Deutschland mittlerweile zum Standard geworden. Setzt man im eigenen Unternehmen keine Software ein, kann sich dies heutzutage stark negativ auf die Wettbewerbsfähigkeit des Betriebes auswirken. Eine professionelle Software unterstützt Unternehmen bei der Abwicklung von betrieblichen Abläufen und erhöht damit die Effizienz. Unternehmen im Bereich Garten- und Landschaftsbau sind hiervon nicht ausgenommen. Setzt ein GaLaBau eine passende Software ein, lassen sich Kosten senken und Projekte schneller abwickeln. Am Ende kann man sich dadurch von anderen Wettbewerbern absetzen.

Das Angebot an GaLaBau Software hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Das große Angebot ist hierbei Fluch und Segen zugleich. Die hohe Anzahl an Lösungen ist dahingehend positiv, dass es für fast alle Anforderungen auch eine passende Software gibt, jedoch ist es umso schwieriger die passende Software zu identifizieren. Um Ihnen den Prozess der Softwareauswahl zu vereinfachen sind im Folgenden verschiedene Informationen aufgeführt, die Sie bei der Auswahl einer passenden GaLaBau Software unterstützen sollen.

Was ist eine GaLaBau Software?

Zunächst ist festzuhalten, dass es eine Reihe an unterschiedlichen Softwareprogrammen für die Handwerkerbranche gibt. Manche dieser Softwarelösungen sind für alle Gewerke geeignet und manche sind jedoch nur für ausgewählte Gewerke geeignet. Unter einer GaLaBau Software versteht man dann folglich ein Softwareprodukt, welches den Fokus auf Unternehmen richtet, die in der Garten- und Landschaftsbau Branche tätig sind.

Der Zweck einer GaLaBau Software besteht im Wesentlichen darin, den Kunden eine Softwarelösung an die Hand zu geben, die den Betrieb bei der Organisation des gesamten Unternehmens unterstützt. Man kann in diesem Fall auch von einer Komplettlösung sprechen. Im Kern der Software stehen hierbei meistens Funktionen, die bei der Abwicklung der alltäglichen Büroarbeiten unterstützen. Darüber hinaus beinhalten manche GalaBau Softwarelösungen noch zusätzliche Funktionen, die darüber hinausgehen. Dies kann beispielsweise eine Funktion zur Projektdokumentation sein.

Funktionen einer GaLaBau Software

Bei Softwareprodukten ist es oftmals nicht ganz so leicht einen Überblick über die Funktionen der jeweiligen Software zu erhalten. Bei Softwarelösungen für GaLaBau Unternehmen kann es teilweise große Unterschiede beim Funktionsumfang geben. Damit Sie einen ersten Eindruck davon bekommen, was eine GaLaBau Software leisten kann oder leisten sollte, haben wir ein paar Funktionen herausgesucht, die interessant sein könnten. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich noch viele weitere nützliche Funktionen. Trotzdem kann man einen ersten Eindruck gewinnen, welcher ggf. bei zukünftigen Bewertungen hilfreich sein kann.

Angebots- und Rechnungserstellung: Eine häufige Tätigkeit im Büro ist das Erstellen von Angeboten und Rechnungen. Diese sollte deshalb möglichst schnell und einfach zu erledigen sein. Mit einer GaLaBau Software kann man diese Dokumente sehr schnell und unkompliziert erstellen. Das Einfügen des Kundennamen sowie der zugehörigen Adresse ist beispielsweise mit nur einem Klick erledigt. Bei dieser Funktion spielen aktuell auch gesetzliche Regelungen wie beispielsweise die GoDB, welche u.a. vorsehen, dass Rechnungen revisionssicher abzuspeichern sind, eine wesentliche Rolle. Die meisten GaLaBau Softwarelösungen erfüllen diese Vorgabe.
Projektdokumentation: Wenn viele Projekte parallel betreut werden, ist es oftmals schwer als Chef noch den Überblick zu behalten. Eine integrierte Funktion zur Dokumentation von Projektfortschritten kann hierbei sehr hilfreich sein. Mitarbeiter können zu jedem Projekt beispielsweise erledigte Aufgaben dokumentieren, zukünftige Arbeitsschritte definieren oder Bilder hochladen.
Zeiterfassung: Das Erfassen von Arbeitszeiten ist in vielen GaLaBau Unternehmen heutzutage noch eine Qual. In vielen Betrieben werden die Zeiten noch per Stift und Papier erfasst und anschließend im Büro eingereicht, wo diese dann weiterverarbeitet werden. Eine GaLaBau Software kann diesen Prozess deutlich verkürzen. Eine integrierte Zeiterfassung ermöglicht es Mitarbeitern direkt in der Software ihre Arbeitszeiten einzugeben. Ein unnötiger Umweg über das Büro kann hierdurch verhindert werden.
Leistungskatalog: Einen Leistungskatalog kann man als eine Art Verzeichnis verstehen, welches alle möglichen Arbeitsschritte eines GaLaBau Unternehmens beinhaltet. Dieses Verzeichnis kann Arbeitsschritte im Büro deutlich vereinfachen. So kann man beispielsweise beim Erstellen eines Dokuments oder bei Kalkulationen per Klick verschiedene Leistungen hinzufügen. Dadurch muss man nicht jedes Mal wieder eine Leistungsbeschreibung manuell durchführen.
Buchhaltung: Weiterer wesentlicher Bestandteil einer GaLaBau Software sind die Funktionen für die Buchhaltung im Betrieb. Hiermit können direkt in der Software alle Belege und Rechnungen digital erfasst und verwaltet werden.
Dokumentenmanagement: Viele GaLaBau Programme verfügen außerdem auch über ein integriertes Dokumentenmanagementsystem (auch „DMS“ genannt). Hiermit lassen sich alle Dokumente zentral in der Software abspeichern und sind später ggf. auch leicht wiederauffindbar.
Schnittstellen: Bei manchen Garten- und Landschaftsbaubetrieben kommen mehrere Softwareprodukte zum Einsatz. In diesen Fällen ist es sinnvoll, dass die verschiedenen Softwareprodukte mittels Schnittstellen miteinander verbunden werden. So kann ein sicherer und automatisierter Datenaustausch ermöglicht werden.
Auftragsplanung: Wenn mehrere Aufträge parallel abzuwickeln sind, ist es sinnvoll, die Aufträge professionell und strukturiert zu planen. Mithilfe eines GaLaBau Programms lassen sich Aufträge anlegen und die benötigten Ressourcen einplanen.
Kundenmanagement: Teil einer GaLaBau Softwarelösung sind auch Funktionen für das Kundenmanagement. Hiermit lassen sich alle Kundeninformationen in der Software verwalten. Bei manchen Softwareanwendungen kann auch die Kundenkommunikation über die Software abgewickelt werden.
Controlling: Der Konkurrenzkampf in der GaLaBau Branche ist groß, weshalb es wichtig ist konstant gut zu wirtschaften. Ein wesentlicher Aspekt hierfür ist ein professionelles Controlling. Hiermit erhalten Sie einen Überblick über alle wirtschaftlichen Zahlen des Unternehmens. Viele GaLaBau Softwarelösungen bereiten die Zahlen auch visuell auf, so dass man mit einem Blick eine Übersicht über die aktuelle finanzielle Lage erhält. Sie können außerdem mit einer Reportingfunktion die Wirtschaftlichkeit verschiedener Projekte beurteilen. In der GaLaBau Software können die Umsätze sowie anfallenden Kosten einem Kunden beziehungsweise Projekt zugeordnet werden. Dadurch wird es möglich zu beurteilen, ob ein Auftrag sich lohnt oder nicht.
Apps: Viele Softwarehersteller bieten zusätzlich zur GaLaBau Software noch integrierte Apps an, die auf Smartphones oder Tablets genutzt werden können. Mithilfe einer App können Mitarbeiter auch mobil auf die Software zugreifen. Wenn beispielsweise ein Mitarbeiter vor Ort beim Kunden sich nochmal ein Angebot für einen Kunden anschauen möchte, kann er dies bequem über die App machen und muss nicht extra alle Unterlagen bei sich führen. Auch für das Erfassen von Unterschriften sind Apps sehr hilfreich. Oft müssen Mitarbeiter nach dem Abschluss eines Auftrages noch eine Unterschrift vom Kunden einholen. Mit einer App kann der Kunde direkt digital auf dem Smartphone oder Tablet unterschreiben. Die Unterschrift wird dann direkt in der GaLaBau Software erfasst und im System dem jeweiligen Kunden zugeordnet.
Unterschied zwischen einer einheitlichen Software und einem modularen Aufbau

Manche Softwarehersteller bieten ihre Software als eine einheitliche Version an. Das heißt man kauft eine GaLaBau Software und erhält alle Funktionen, die der Softwarehersteller anbietet. Andere Anbieter setzen hingegen auf einen modularen Ansatz. Ein Modul beinhaltet hierbei verschiedene Funktionen. Ein Beispiel wäre ein Modul für das Erstellen von Rechnungen und Angeboten. Als Kunde kann man sich nun verschiedene Module auswählen und diese miteinander kombinieren. Entsprechend den eigenen Anforderungen kann man sich nun eine eigene GaLaBau Software erstellen. Für jedes ausgewählte Modul fallen dann extra Kosten an. Das Schöne an dieser Lösung für ein GaLaBau Unternehmen ist, dass man nur für die Funktionen bezahlt, die man auch tatsächlich braucht. In der Regel ist es auch so, dass man nachträglich die eigene Software um weitere Module ergänzen kann.

Tipps für einen Preisvergleich

Bei der Auswahl einer GaLaBau Software spielt selbstverständlich auch der Preis eine wesentliche Rolle. Und in der Tat ist es so, dass die Preise der verschiedenen Softwarelösungen teilweise weit auseinander gehen. Umso wichtiger ist es deshalb einen Preisvergleich durchzuführen. Bei Softwareprodukten ist dies jedoch leider schwieriger als es auf den ersten Blick scheint. Hierfür gibt es zwei zentrale Gründe, die das Vergleichen von Preisen von GaLaBau Software erschweren. Zum einen ist dies der oben beschriebene modulare Aufbau. In diesem Fall gibt es keine einheitliche Software, die mit anderen Lösungen verglichen werden kann, sondern die Preise sind aufgrund der variablen Zusammensetzung der Software sehr flexibel. Zum anderen spielt es auch eine wesentliche Rolle, ob eine GaLaBau Software gekauft wird oder ob diese für monatliche Zahlungen gemietet wird.

Wie sollte man nun vorgehen?

Zunächst sollte man damit beginnen die benötigten Funktionen im Garten- und Landschaftsbau Unternehmen zu definieren. Darauf aufbauend kann man nun die verschiedenen Modulen kombinieren und damit für jedes Softwareprodukt die Gesamtkosten ermitteln. Der ermittelte Wert kann dann auch genutzt werden um einen Preisvergleich mit GaLaBau Software durchzuführen, für die es nur eine einheitliche Version gibt. Der nächste Punkt ist nun die Schwierigkeit, die sich aus der Kauf- und Mietoption ergibt. Für die Bestimmung der Gesamtkosten einer GaLaBau Software bei der Kaufoption muss man zusätzlich zum angegebenen Kaufpreis noch Kosten für mögliche zukünftige Updates sowie Wartungsverträge beachten. Bei der Mietoption zahlt man als Garten- und Landschaftsbau Unternehmen in der Regel einen monatlichen Betrag, der sich nach der Anzahl der Nutzer der Software richtet. Es handelt sich hierbei oft um ein SaaS-Angebot, worauf später nochmal eingegangen wird. Möchte man nun einen Gesamtpreis ermitteln, ist die entscheidende Variable die voraussichtliche Nutzungsdauer Software. Diese kann man nun multiplizieren mit den angegebenen monatlichen Kosten und erhält somit einen Wert für die Gesamtkosten.

Die Bestimmung eines exakten Wertes ist in beiden Fällen nicht möglich. Dafür gibt es zu viele unsichere Variablen, die vorab nicht bestimmbar sind. Trotzdem hilft dieses Vorgehen einen ungefähren Richtwert zu ermitteln, den man für einen Vergleich nutzen kann.

GaLaBau Software als SaaS-Lösung

Wie bereits oben angesprochen bieten manche Softwarehersteller ihre GaLaBau Software als SaaS-Lösung an. SaaS steht hierbei für "Software-as-a-Service" und ist ein Teil des Cloud-Computings. Im Kern geht es bei diesem Ansatz darum, dass man eine Software nicht kauft, sondern diese mietet. Die Nutzung der Softwarelösung erfolgt hierbei nicht traditionell lokal auf dem Rechner, sondern erfolgt über das Internet. Mitarbeiter eines GaLaBau Unternehmens können dafür einfach über ihren Webbrowser die entsprechende Webseite der Software aufrufen. Dort kann man sich einloggen und anschließend die Software nutzen. Vorteilhaft an diesem Ansatz ist, dass der Softwarehersteller sich um alle Tätigkeiten wie beispielsweise Wartung, Updates etc. kümmert. Als Kunde zahlt man somit nur die monatliche Summe und muss sich um nichts weiteres kümmern. Ein wesentlicher Nachteil ist jedoch, dass man die GaLaBau Software nur online über das Internet nutzen kann.

Ob nun für ein Garten- und Landschaftsbau Unternehmen eine SaaS-Lösung sinnvoll ist oder nicht, ist immer individuell abzuklären. Jedoch überwiegen oftmals die Vorteile einer solchen Lösung. Als Kunde ist man deutlich flexibler und kann auf die GaLaBau Software ortsunabhängig und mit allen internetfähigen Geräten zugreifen. Bei einem GaLaBau sind die Mitarbeiter in der Regel vor Ort beim Kunden, weshalb der Aspekt der mobilen Nutzung hier besonders interessant ist.

Wie lassen sich GaLaBau Softwareprodukte am besten vergleichen?

Aufgrund der hohen Anzahl an Softwareprodukten für den Bereich Garten- und Landschaftsbau fällt es Betrieben häufig schwer, die Anwendungen miteinander zu vergleichen. Um Sie beim Softwarevergleich zu unterstützen, haben wir im Folgenden ein paar Tipps zusammengefasst.

  • 1. Verschaffen Sie sich einen Überblick: Um einen Überblick über den Dschungel an GaLaBau Anwendungen zu erhalten, sollten Sie zunächst den Softwaremarkt einer groben Analyse unterziehen. Hierfür sollten Sie die wichtigsten Softwareanforderungen notieren und diese mit den Softwareprogrammen abgleichen. Die Programme, die über entsprechende Features verfügen, können Sie in eine erste Software-Liste aufnehmen.
  • 2. Top-Liste: Aufbauend auf der groben Analyse, unterziehen Sie die GaLaBau Programmen einer detaillierten Untersuchung und vergleichen diese miteinander. Als Ergebnis sollten Sie am Ende eine kurze Liste mit den besten 3-5 GaLaBau Softwarenanwendung haben.
  • 3. Ausprobieren: Praxis schlägt die Theorie – Für eine abschließende Beurteilung der Softwareprodukte, sollten Sie diese auch in der Praxis nutzen. Hierfür können Sie sich für die verschiedenen Softwareprogramme Demoaccounts holen. Die meisten GaLaBau Softwarelösungen können kostenlos für 14 bis 30 Tage getestet werden. Am Ende können Sie sich dann für die Software entscheiden, die am besten Ihren Anforderungen gerecht wird.
Welche Vorteile bringt eine GaLaBau Software mit sich?

Minimierung des Papieraufwands: Die allgemeine Büroarbeit führt zu einem hohen Papieraufkommen. Ein entscheidender Vorteil eines effizienten Softwareprogramms ist, dass ein Garten- und Landschaftsbetrieb mit der Anwendung den eigenen Betrieb digitalisieren kann. Hierdurch kann der Papieraufwand stark minimiert werden oder entfällt ggf. sogar komplett. Dies spart Zeit und Geld ein.

Profitabilitätssteigerung: Damit ein GaLaBau Betrieb langfristig am Markt bestehen kann, ist es entscheidend, dass dieser auch profitabel arbeitet. Hierfür müssen die verschiedenen Aufträge schnell und effizient abgewickelt werden. Ein Software-Tool unterstützt die Mitarbeiter dabei, Baustellen schneller zu planen und abzuwickeln. Mit dem Kauf einer Software gehen zwar auch Kosten einher, in Summe überwiegen aber langfristig die Vorteile.

Automatisierungen: Nach der Installation wird das GaLaBau Programm schnell zur Schaltzentrale in der täglichen Arbeit. In der Software laufen alle relevanten Unternehmensdaten zusammen und können von den Mitarbeitern aus verschiedenen Unternehmensbereichen genutzt werden. So lassen sich beispielsweise erfasste Arbeitszeiten automatisiert an die Verwaltung übermitteln.

Kundenmanagement: Die Kundenbeziehung ist für die langfristige Entwicklung ein entscheidender Baustein. Nur wenn die Kunden zufrieden sind, hat ein GaLaBau Betrieb langfristig Erfolgschancen. Das Management der Kundeninteraktionen ist deshalb ein wichtiger Eckpfeiler und sollte nicht vernachlässigt werden. Alle Kundendaten können in der Software gebündelt und verwaltet werden. Dadurch liegt allen Mitarbeitern immer der aktuelle Informationsstand vor.

Apps für Garten- und Landschaftsbaubetriebe

Die Mitarbeiter eines GaLaBau Betriebes sind viel unterwegs vor Ort beim Kunden. Daher ist es wichtig, dass die Mitarbeiter auch mobil Zugriff auf die Software haben, die im Betrieb genutzt wird. Dieses Bedürfnis haben die meisten Softwarehersteller erkannt und ihre eigenen GaLaBau Softwareprogramme mit einer zugehörigen App ausgestattet. Die Mitarbeiter können die App auf einem Smartphone installieren und haben damit jederzeit mobil Zugriff auf das Programm. Dies erleichtert viele Aufgaben und ermöglicht eine schnellere und digitale Abwicklung. Beispielsweise lassen sich Aufträge schneller dokumentieren (inkl. Fotos) und Arbeitszeiten einfacher erfassen.

Was sollte man einen Hersteller bei der Auswahl einer GaLaBau Software fragen?

Im Vorfeld sollten Sie sich zunächst detailliert mit den Softwareprogrammen für Garten- und Landschaftsbau Betriebe auseinandersetzen. Darauf aufbauend folgt ein kurzer Produkttest. Um das bestmögliche Ergebnis beim Softwarevergleich zu erzielen, sollten Sie ergänzend den Softwarehersteller um weitere Informationen bitten. Der Auswahlprozess kann hierbei mehr als eine Art Dialog verstanden werden, als nur das reine Vergleichen technischer Informationen. Im Folgenden haben wir ein paar Fragen aufgeführt, die Sie einem Hersteller von Programmen für GaLaBau Firmen fragen könnten.

  • Unterstützt Ihr Unternehmen auch bei der Implementierung der GaLabau Softwareanwendung?
    Nach der Entscheidung für ein Programm folgt die Einführung in den Betrieb. Vielen Garten- und Landschaftsbauunternehmen fehlt hierfür die Expertise, weshalb diese auf Unterstützung des Softwareherstellers oder eines externen Dienstleisters angewiesen sind. Optimalerweise unterstützt der GaLaBau-Softwarehersteller selbst bei der Installation und Einführung.
  • Lässt sich die GaLaBau Software auch nachträglich anpassen?
    Ihr Betrieb wird sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln. Daher ist es entscheidend, dass auch Ihre Software flexibel ist. Wenn Sie beispielsweise in den kommenden Jahren ein starkes Wachstum erwarten, sollte die Softwarelösung auch mithalten können und sich der Funktionsumfang und die Benutzeranzahl vergrößern lassen können.
  • Verfügt das GaLaBau Programm über Schnittstellen?
    Durch die Digitalisierung nimmt die Bedeutung von effizienten Softwareprogrammen eine immer wichtigere Rolle ein, um im Wettbewerb mit anderen GaLaBau-Firmen bestehen zu können. Zukünftig wird es daher gängige Praxis sein, dass ein Betrieb mehrere Softwareanwendungen gleichzeitig verwendet. Die GaLaBau Anwendung sollte über Schnittstellen verfügen, die einen Datenaustausch mit anderen Programmen ermöglichen.
Installation einer GaLaBau Softwarelösung

Hat sich ein Garten- und Landschaftsbaubetrieb für ein neues Programm entschieden, folgt die Implementierung der Software. Auch hier gibt es wichtige Aspekte zu beachten. Unabhängig davon, wie gut die neue GaLaBau Software auch ist, wenn die Einführung nicht professionell durchgeführt wird, kann die Anwendung nicht das volle Potenzial entfalten. Es empfiehlt sich daher, möglichst strukturiert vorzugehen. Es ist zumeist lohnenswert, ein kleines Team zusammenzustellen, das sich um das Projekt kümmert. Die Verantwortlichkeiten sind innerhalb des Teams klar festzulegen.

Handelt es sich bei der Software um ein GaLaBau Programm für kleine Betriebe, fällt der Aufwand zur Implementierung meistens deutlich geringer aus. Hier kann ggf. auch der Softwarehersteller bei der Einführung unterstützen. Es ist individuell bei jeder Software zu prüfen, ob der Hersteller diesen Service kostenlos anbietet oder hierfür separat gezahlt werden muss. Als zusätzliche Alternative gibt es auch die Möglichkeit, auf externe IT-Unternehmensberatungen zurückzugreifen. Dies empfiehlt sich jedoch meist nur bei größeren Softwarelösungen.

Welche Probleme können sich bei einer neuen GaLaBau Software ergeben?

Vorwegzunehmen ist, dass die Einführung einer GaLaBau Software bei der richtigen Anwendung die Produktivität deutlich erhöhen wird. Trotzdem gibt es ein paar Stolperfallen, auf die man achten sollte.

Ein wichtiger Aspekt ist die genutzte Informationsbasis. Eine Software kann nur gut funktionieren, wenn die eingepflegten Informationen auch aktuell und auf dem neuesten Stand sind. Hierzu gehören beispielsweise die Kunden- und Mitarbeiterinformationen. Es sollte also eine feste Routine etabliert werden, durch die dafür gesorgt wird, dass die Daten bereinigt werden.

Viele Mitarbeiter tun sich damit schwer, neue Softwareprodukte zu adaptieren und ihre Arbeitsgewohnheiten anzupassen. Meistens sind in Garten- und Landschaftsbaubetrieben Softwareprodukte im Einsatz, die bereits über mehrere Jahre genutzt werden. Dementsprechend sind die Mitarbeiter auch an die Anwendungen gewöhnt. Neue GaLaBau Programme sind sehr umfangreich und bieten den Nutzern ein großes Funktionsportfolio. Es bietet sich daher an, in einem Unternehmen eine Person als Ansprechpartner für die Einführung und die zukünftige Nutzung zu bestimmen. Diese Person verfügt dann über die notwendigen Kenntnisse für den Umgang mit der GaLaBau Softwareanwendung.

Wer nutzt die GaLaBau Software im Unternehmen?

Je nach Größe kann die GaLaBau Software von fast allen Mitarbeitern eingesetzt werden. Dies sind u.a. die folgenden Bereiche:

  • Geschäftsführung: Insbesondere für Controlling und Planungsarbeiten
  • Buchhaltung: Für die Erstellung von Rechnungen und Angeboten sowie die allgemeine laufende Buchhaltung
  • Außendienstmitarbeiter: Protokollierung von Aufträgen sowie Erfassung von Arbeitszeiten
Rechnungserstellung per Software

Zu den gängigen Verwaltungsarbeiten in einem Garten- und Landschaftsbaubetrieb gehört auch die Rechnungserstellung. Wenn diese manuell vorgenommen wird, kann dies viel Zeit in Anspruch nehmen. Deutlich einfacher lassen sich Rechnungen mit einer passenden GaLaBau Software erstellen. Diese Softwareprodukte verfügen über entsprechende Funktionen, um Rechnungen schnell und effizient zu erstellen. Auf Basis von Vorlagen kann ein Garten- und Landschaftsbauunternehmen mit wenigen Klicks professionelle Rechnungen erstellen und an die eigenen Kunden verschicken. Auch die digitale Ablage der Rechnungen kann mit der Software abgewickelt werden.

Apps - Insbesondere im Bereich Garten- und Landschaftsbau ist es praktisch, wenn auch ein mobiler Zugriff auf die Software möglich ist. Viele Softwarehersteller haben auf diese Anforderung bereits reagiert und bieten zusätzlich zur eigentlichen GaLaBau Software auch eine App an. Der Funktionsumfang dieser integrierten Apps wird in der Zukunft weiter zunehmen.

SaaS - SaaS steht für Software-as-a-Service und bezeichnet ein Bereitstellungsmodell von Softwareprodukten, bei dem der Softwarehersteller die Software den Kunden online zur Verfügung stellt. Auch bei Softwarelösungen für Garten- und Landschaftsbaubetriebe nimmt die Anzahl an SaaS-Lösungen stetig zu.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zu GaLaBau Software

Zu den Softwareprodukten mit den besten Bewertungen in der Kategorie Software für Garten- und Landschaftsbaubetriebe gehören u.a. Craftboxx mit 9.6 von 10 Punkten, openHandwerk mit 9.5 von 10 Punkten und ToolTime mit 9.4 von 10 Punkten.

Bei der Anschaffung einer GaLaBau Softwarelösung spielen bezüglich des Preises verschiedene Faktoren eine Rolle. Entscheidet sich ein Betrieb für die Miete eines Softwareprogramms sind günstige Softwareanwendungen bereits ab ca. 20 Euro pro Monat verfügbar. Alternativ können manche der in diesem Verzeichnis aufgeführten GaLaBau Programme auch für einen einmaligen Kaufpreis erworben werden. Hier starten die Preise bei rd. 150 Euro.

Für kleine GaLaBau Betriebe mit wenigen Mitarbeiter kommen u.a. folgende Softwareprogramme in Betracht: mexXsoft, Sage 50 Handwerk und openHandwerk.

Wird eine GaLaBau Software als Cloud Lösung bzw. Software-as-a-Service angeboten, übernimmt der Softwarehersteller das Hosting der Anwendung. Mitarbeiter eines GaLaBau Betriebes haben per Internet mittels eines Webbrowsers Zugriff auf das Programm. Die Softwareprodukte Hero und openHandwerk sind beispielsweise online verfügbar.

Vor der Anschaffung einer GaLaBau Softwarelösung ist es sinnvoll, diese auszuprobieren, um festzustellen, ob diese praxistauglich ist. Ein Großteil der in diesem Verzeichnis aufgeführten Softwareprodukte kann kostenlos getestet werden. Hierzu gehören beispielsweise: Hero, ToolTime und Plancraft.

In der Regel werden GaLaBau Softwareanwendungen für das Betriebssystem Windows entwickelt. Wenn eine Garten- und Landschaftsbau Firma im Betrieb Apple Geräte verwendet, ist es sinnvoll, eine cloudbasierte GaLaBau Software einzusetzen. Der Anteil an GaLaBau Programmen aus der Cloud hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Zu den GaLaBau Softwarelösungen, die als Cloud Anwendung angeboten werden, gehören u.a. Sage 50 Handwerk und openHandwerk.

GaLaBau Programme, die vollumfänglich kostenfrei sind, liegen aktuell nicht vor.

Viele Softwarehersteller bieten auch Apps für den Bereich GaLaBau an. Benutzer können eine App beispielsweise zur Arbeitszeiterfassung oder Auftragsdokumentation nutzen. Apps werden zumeist in Kombination mit einer GaLaBau Software angeboten. Die App ist dann automatisch mit der Software verbunden.

In der Regel ist dies möglich. Die meisten Softwarehersteller haben in die eigene Software eine Funktion zur Zeiterfassung integriert. Dies hat den Vorteil, dass keine separate Software zur Arbeitszeiterfassung erworben werden muss.

Ja, der Kauf einer GaLaBau Software ist möglich. Wenn man eine neue Software in einem Garten- und Landschaftsbaubetrieb implementieren möchte, ist grundsätzlich zwischen der Miet- und Kaufoption zu unterscheiden. Beim Kauf erwirbt der GaLaBau Betrieb Lizenzen für das Programm und kann die Software anschließend benutzen. Die meisten Softwarehersteller bieten die eigenen Programme mittlerweile als Miet- und Kaufvariante an.