Home > Workforce Management Software

Workforce Management Software

Vergleichen Sie Workforce Management Softwareanwendungen anhand von Erfahrungsberichten, Beschreibungen und Preisen miteinander und finden Sie die richtige Workforce Management Software für Ihr Unternehmen.

Workforce Management Software: Es wurden 22 Softwareprodukte gefunden
Sortierung:

Die Software SP-EXPERT ermöglicht eine systematische Personaleinsatzplanung, die langfristig zur Produktivitätssteigerung eines Unternehmens beiträgt. Die Software verfügt über Funktionen für die Bereiche Personalbedarfsermittlung und -planung, Zeiterfassung und Controlling. Employee Self-Service Funktionen ermöglichen es außerdem, dass alle Mitarbeiter eines Unternehmens aktiv die Software nutzen können und sich damit in die Personaleinsatzplanung einbringen können. ..Mehr über SP-EXPERT erfahren


Timecount ist eine flexible HR und Workforce Management Softwareanwendung. Die Software setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die vom Kunden kombiniert werden können. Dies sind u.a. Module für die Bereiche Mitarbeiterverwaltung, Zeitwirtschaft, Dokumentenverwaltung und Personaleinsatzplanung. Timecount wird vom Hersteller als Software-as-a-Service angeboten und ist damit flexibel über das Internet nutzbar. ..Mehr über Timecount erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App

Kronos Workforce Central Suite bietet Unternehmen viele Funktionen für das Management und die Verwaltung der Mitarbeiter. Nutzer können mit der Software professionelle Personaleinsatzpläne erstellen, Arbeitszeiten verfolgen und Berichte erstellen. In die Software sind außerdem Self-Service Funktionen integriert, die es den Mitarbeitern ermöglichen, eigenständig auf das Programm zuzugreifen. ..Mehr über Kronos Workforce Central Suite erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App

Die Softwareanwendung OC:Planner vereinfacht das Workforce Management in einem Unternehmen durch verschiedene Features. In die Software sind Funktionen integriert, die u.a. bei der Erstellung von Dienst- und Schichtplänen, der Arbeitszeiterfassung sowie der Urlaubsplanung unterstützen. Die Software kann lokal installiert oder als Cloud Lösung (OC:Planner Managed Service) verwendet werden. ..Mehr über OC:Planner erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser - Desktopanwendung

Workheld ist eine flexibel einsetzbare Softwareanwendung für das Workforce Management. Mit der Software lassen sich Projekt- und Einsatzpläne erstellen. Techniker können Workheld auch mobil nutzen und haben somit jederzeit Zugang zu allen relevanten Auftragsinformationen. Die Software kann u.a. in den Bereichen Kundenservice, Instandhaltung, Fertigung und Montage verwendet werden. ..Mehr über Workheld erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser - Desktopanwendung - App

OutSmart ist eine Plattform für die Organisation und Steuerung des Außendienstes. Eine wesentliche Funktion der Software ist die Verwaltung digitaler Arbeitsaufträge. In der Softwareanwendung können digitale Aufträge angelegt und effizient verwaltet werden. Die Mitarbeiter im Außeneinsatz haben flexibel über mobile Endgeräte Zugriff auf alle relevanten Informationen der Aufträge. ..Mehr über OutSmart erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Kostenloser Test
done

Quinyx ist eine moderne Softwarelösung für die Bereiche Personaleinsatzplanung, Mitarbeiterkommunikation, Aufgabenmanagement und Zeiterfassung. Die Software ist für den Einsatz in unterschiedlichen Branchen wie beispielsweise Einzelhandel, Gesundheitswesen, Restaurants und Logistik geeignet. Nutzer haben flexibel per Webbrowser oder App Zugriff auf das Programm. ..Mehr über Quinyx erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App

tamigo ist eine umfassende Softwareanwendung, von der alle relevanten Prozesse eines professionellen Workforce Managements abgedeckt werden. Die Software kann in den Bereichen Mitarbeitereinsatzplanung, Arbeitszeiterfassung und Abwesenheitsmanagement zum Einsatz kommen. Auch eine Verwaltung der wichtigsten Mitarbeiterdaten ist mit tamigo möglich. ..Mehr über tamigo erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Kostenloser Test
done

plano. ist eine Softwareanwendung für die Personalentwicklung und -einsatzplanung. Das Programm setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die jeweils unterschiedliche Features beinhalten. Die Software plano. verfügt u.a. über Funktionen für die Bereiche Personalbedarfsplanung, Dienstplanung, Zeiterfassung und Trainingsverwaltung. ..Mehr über plano. erfahren


LFS.wfm ist eine Workforce Management Softwarelösung für Unternehmen aus der Logistikbranche. Auf Basis der Software können Unternehmen eine bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung durchführen. Bei der Erstellung von Dienst- und Schichtplänen können das Auftragsvolumen sowie die vorhanden Personalressourcen berücksichtigt werden. ..Mehr über LFS.wfm erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises

Kronos Workforce Dimensions Suite ist eine moderne und umfassende Workforce Management Lösung. In die Software sind u.a. Features für die Bereiche Arbeitszeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Abwesenheitsverwaltung und Datenanalysen integriert. Die Softwareanwendung ermöglicht insgesamt eine effiziente Verwaltung der Belegschaft. ..Mehr über Kronos Workforce Dimensions Suite erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App

Odyssee Service Software ist eine Außendienst-Softwarelösung für Serviceunternehmen. Die Software beinhaltet verschiedene Funktionen zur Organisation des Field Service. Hierzu gehören u.a. die folgenden Features: Auftragsverwaltung, Terminplanung, Kundenverwaltung und Problemmanagement. ..Mehr über Odyssee Service Software erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Kostenloser Test
done

tisoware.HR ist ein Softwareprodukt für das Personalwesen in Unternehmen. Die Software setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die u.a. die folgenden Bereiche abdecken: Zeitwirtschaft, Mitarbeiterverwaltung, Reisekostenmanagement und Einsatzplanung der Mitarbeiter. ..Mehr über tisoware.HR erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser

Unternehmen können die Anwendung SumTotal Workforce Management zur Einsatzplanung, Arbeitszeiterfassung und Abwesenheitsplanung verwenden. Durch den Einsatz der Software kann sichergestellt werden, dass die Mitarbeiter einer Firma optimal eingesetzt werden. ..Mehr über SumTotal Workforce Management erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser - App

R&R WFM ist eine Planungssoftware, die bei der optimalen Einsatzplanung der Mitarbeiter eines Unternehmens unterstützt. Mit der Software haben Nutzer u.a. die Möglichkeit, Prognosen durchzuführen, Dienstpläne zu erstellen und Arbeitszeiten zu erfassen. ..Mehr über R & R WFM erfahren


gfos.Workforce ist eine modulare Softwareanwendung zur Steuerung der Personalressourcen in einem Unternehmen. Die Software ist flexibel einsetzbar und kann u.a. von Unternehmen aus den Bereichen Handel, Dienstleistung und Produktion genutzt werden. ..Mehr über gfos.Workforce erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises

Die Field Service Management Lösung repV unterstützt Unternehmen bei der Abwicklung von Instandhaltungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten. Auf Basis der Anwendung können die Mitarbeiter im Außendienst effizient koordiniert werden. ..Mehr über repV erfahren


Kostenloser Test
done

ZEUS ist eine modular aufgebaute Softwareanwendung, die als SaaS und On-Premises Lösung verfügbar ist. Die Software deckt u.a. die Bereiche Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung und Zutrittskontrollen ab. ..Mehr über ZEUS erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser - Desktopanwendung - App

Die Software WorkforcePlus unterstützt Unternehmen dabei, die Produktivität des Arbeitszeiteinsatzes konstant zu erhöhen. Mit der Software kann der Personaleinsatz entsprechend aller wesentlichen Anforderungen geplant werden. ..Mehr über WorkforcePlus erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises

Argos ist ein webbasiertes Workforce Management System. Die Software setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen und deckt insgesamt alle relevanten Prozesse in den Bereichen Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft ab. ..Mehr über Argos erfahren


Anwendung
On-Premises
Clients
Webbrowser - App

PROCESS HR unterstützt Unternehmen bei der Planung des Personalbedarfs sowie der Ermittlung der Personalverfügbarkeit. Mithilfe der Software kann der Personaleinsatz in einem Unternehmen insgesamt optimiert werden. ..Mehr über PROCESS HR erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises

Die Softwarelösung Infor CloudSuite Workforce Management unterstützt Unternehmen bei der Arbeitsoptimierung, Erfassung von Arbeitszeiten und Anwesenheiten sowie der allgemeinen Planung von Mitarbeiterressourcen. ..Mehr über Infor CloudSuite Workforce Management erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Warum ist Softwareabc24 kostenlos?

Für unsere Benutzer ist Softwareabc24 komplett kostenfrei, weil Softwarehersteller uns bezahlen, wenn diese Webtraffic über unser Software Vergleichsportal erhalten.

Cloud Workforce Management Software

Workforce Management Software für kleine Unternehmen

Überblick Workforce Management Software

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist eine Workforce Management Software?
  2. Wesentliche Funktionen eines Workforce Management Systems
  3. Vorteile einer WFM Lösung
  4. Wer nutzt WFM Softwareanwendungen?
  5. Verschiedene Käufertypen eines Workforce Management Programms
  6. Software-as-a-Service oder On-Premises WFM System?
  7. Softwarekategorien im Zusammenhang mit Workforce Management Software

1. Was ist eine Workforce Management Software?

Workforce Management (WFM) Systeme sind komplexe Softwareanwendungen, die bei allen relevanten Prozesse der Personallogistik unterstützen. Das zentrale Ziel ist es, mithilfe der Software den Einsatz der Mitarbeiter zu optimieren. Dabei sind eine Reihe an Variablen bzw. Restriktionen zu beachten. Hierzu gehören u.a. die Mitarbeiterkapazitäten und -qualifikationen sowie der aktuelle und zukünftige Bedarf an Arbeitskraft. Je mehr Mitarbeiter im Unternehmen arbeiten, desto komplexer werden auch die Planungsarbeiten. In einer Workforce Management Softwarelösung sind unterschiedliche Features integriert, die bei der Planung unterstützen.

Die Auswahl der richtigen Software fällt vielen Unternehmen jedoch häufig nicht sehr leicht. Das Angebot an Softwareprodukten ist sehr groß. Um bei der Suche zu unterstützen, haben wir im Folgenden ein paar wesentliche Aspekte von Workforce Management Softwareprodukten aufgeführt. Dies soll das Vergleichen der Programme vereinfachen und es erleichtern, die richtige WFM Software zu finden.

2. Welche Funktionen haben Workforce Management Systeme?

Wie bei allen Softwareprodukten kann sich der Funktionsumfang je nach Anbieter stark unterscheiden. Die meisten Systeme sind modular aufgebaut. Dies bedeutet, dass der Funktionsumfang nicht starr definiert ist, sondern vom Kunden selbst festgelegt werden kann. Trotzdem gibt es auch verschiedene Basisfunktionen, die in den meisten Fällen in einer Workforce Management Lösung enthalten sind. Ein paar dieser Features sind im Folgenden aufgeführt.

Einsatzplanung: Mit einer Workforce Management Software haben Benutzer die Möglichkeit, professionelle Dienst- und Schichtpläne für das gesamte Personal zu erstellen.

Prognosen: Eine wesentliche Funktion von Workforce Management Programmen ist, dass sich auf Basis der Anwendungen Prognosen für den zukünftigen Mitarbeiterbedarf erstellen lassen. Dabei können verschiedene Faktoren berücksichtigt werden.

Kommunikation: Unternehmen können ein WFM System als Kommunikationsplattform einsetzen. Hierdurch lassen sich beispielsweise geplante Einsatzzeiten durch einen automatisierten E-Mail Versand kommunizieren.

Self-Service: Um das Workforce Management möglichst effizient zu gestalten, macht es Sinn, dass das gesamte Personal Zugriff (mit unterschiedlichen Rechten) auf die Software hat. Hierfür verfügen die Programme über Self-Service Funktionen, die es den Mitarbeitern z.B. erlauben, die eigenen Dienstpläne einzusehen.

Zeiterfassung: Die WFM Programme enthalten in der Regel auch Funktionen, welche die Erfassung der Arbeitszeiten der Mitarbeiter ermöglichen.

Abwesenheitsverwaltung: Nicht nur die Einsatzzeiten, sondern auch die Abwesenheitszeiten von Mitarbeiter können mit einer Workforce Management Software verwaltet werden. Mitarbeiter haben z.B. die Möglichkeit, über die Software Urlaubsanträge einzureichen, die dann geprüft und genehmigt oder abgelehnt werden.

Qualifikationen: Um Arbeiten im Unternehmen möglichst effizient durchführen zu können, ist es entscheidend, dass bei der Planung die Fähigkeiten der Mitarbeiter berücksichtigt werden. In einem Workforce Management System können die Qualifikationen des Personals hinterlegt und bei der Planung berücksichtigt werden.

Nachfolgemanagement: Um den langfristigen Unternehmenserfolg zu sichern, ist es entscheidend, dass sich früh um die Neubesetzung von Positionen gekümmert wird. Mit einer WFM Lösung ist es möglich, potenzielle Nachfolgekandidaten frühzeitig zu identifizieren.

Analyse: Ein Workforce Management System gibt dem nutzenden Unternehmen die Chance, eine allgemeine Analyse der eigenen Belegschaft durchzuführen. Hierdurch lassen sich Stärken und Schwächen identifizieren, die dann beispielsweise bei der Rekrutierung neuen Personals berücksichtigt werden können.

Mobile Nutzung: Viele Hersteller moderner WFM Anwendungen bieten zusätzlich zur eigentlichen Software auch integrierte Apps an. Diese können auf den Smartphones oder Tablets der Mitarbeiter installiert werden. Hierdurch ist auch eine mobile Nutzung jederzeit sichergestellt.

Dashboards: Als zentralen Einstiegspunkt verfügen Workforce Management Lösungen häufig über ein Dashboard. Dort werden dem Benutzer alle wesentlichen Informationen und Funktionen visuell ansprechend dargestellt. Das Dashboard dient als eine Art Schaltzentrale zur Steuerung der Software.

Reporting: Die in einer Workforce Management Software gesammelten Informationen können aufbereitet und als Berichte exportiert werden. Diese können beispielsweise dem Management zur Verfügung gestellt werden.

Schnittstellen: Die Programme verfügen über Schnittstellen, die einen Datenaustausch mit anderen Softwareprogrammen vereinfachen. Hierdurch lassen sich beispielsweise die Daten aus einer WFM Lösung automatisiert an eine HR Software übermitteln.

Darstellung - Wichtige Funktionen einer WFM Software

3. Vorteile einer WFM Lösung

Der entscheidende Vorteil einer WFM Lösung ist, dass das Personal in einem Unternehmen optimal im Sinne der Unternehmensziele eingesetzt werden kann. Alle Prozesse zur Personalplanung können mithilfe der Software rationalisiert werden, wodurch u.a. das Personal in der HR Abteilung entlastet wird. Durch die oben aufgeführten Self-Service Funktionen können alle Mitarbeiter sich aktiv am Workforce Management in einem Unternehmen beteiligen. Zeitaufwendige Prozesse und unnötiger Bürokratieaufwand lassen sich hierdurch minimieren.

Durch das Durchführen von Prognosen kann der zukünftige Personalbedarf genau vorhergesagt werden. Potenzielle Engpässe lassen sich hierdurch verhindern. Auch die Planung des Einsatzes der Mitarbeiter unter Berücksichtigung der jeweiligen Fähigkeiten führt dazu, dass das Personal immer an der richtigen Stelle zum Einsatz kommt. Ein Unternehmen kann hierdurch das gesamte interne Potenzial nutzen und die eigenen Produkte bzw. Dienstleistungen mit der bestmöglichen Qualität anbieten. Dies wirkt sich langfristig auf die Kundenzufriedenheit aus. Durch den optimalen Einsatz des Personals steigt auch die Unternehmenseffizienz und Kosten können eingespart werden.

4. Wer nutzt WFM Softwareanwendungen?

Allgemein kommt der Einsatz einer WFM Software für Unternehmen jeder Größe und aus jeder Branche in Betracht. Es ist jedoch festzuhalten, dass je personalintensiver eine Firma ist, desto häufiger kommen auch Workforce Management Programme zum Einsatz. Insbesondere in den Branchen Einzelhandel, Fertigung, Medizin sowie Hotel- und Gastgewerbe werden die Systeme häufig eingesetzt. Insbesondere bei Unternehmen mit einer hohen Fluktuationsrate gestaltet sich die Personalplanung schwierig, weshalb sich der Einsatz hier besonders lohnt. Insgesamt ist der Einsatz einer WFM Lösung in Unternehmen sinnvoll, welche die Prozesse der Personalplanung optimieren und möglichst effizient gestalten wollen.

5. Verschiedene Käufertypen eines Workforce Management Programms

Die Motive für den Kauf einer WFM Lösung können sehr unterschiedlich sein. Auch die bestehende IT-Infrastruktur kann sich bei den Unternehmen stark unterscheiden. Im Folgenden sind ein paar wesentliche Käufertypen aufgeführt.

Integrierte Suite: Software Suiten sind umfassende Softwareprodukte, die über einen großen Funktionsumfang verfügen und eine Reihe an Features in einem Softwareprodukt bündeln. Wenn die IT-Prozesse in der Personalabteilung eines Unternehmens insgesamt veraltet sind, macht es Sinn über die Anschaffung einer umfassenden Software Suite nachzudenken. In diesem Fall ist es ggf. sogar sinnvoll, eine komplett neue HR Lösung mit integrierten WFM Features im Unternehmen einzusetzen.

Spezielle Software: Viele Unternehmen verfügen bereits über eine funktionierende HR Lösung und sind ausschließlich daran interessiert, die Prozesse der Personalplanung zu optimieren, um die Personalkapazitäten somit optimal einzusetzen. In diesen Fällen bietet es sich an, zusätzlich zu den bestehenden IT Systemen eine Workforce Management Software im Unternehmen einzusetzen. Durch Schnittstellen lässt sich eine WFM Lösung auch ohne Aufwand mit den bereits vorhanden Softwarelösungen integrieren.

Kostenbewusste Käufer: Bei einem Vergleich von Workforce Management Softwareprodukten spielt der Preis selbstverständlich eine entscheidende Rolle. Insbesondere im Hinblick auf die Liquidität ist zwischen dem Kauf und der Miete einer Software zu differenzieren. WFM Software, die als Software-as-a-Service angeboten wird, kann von Kunden i.d.R. für einen monatlichen Betrag gemietet werden. Hierdurch ergibt sich der Vorteil, dass es zu keinem hohen Liquiditätsabfluss kommt, sondern sich die Kosten über die Nutzungsdauer strecken. Für Unternehmen, die auf der Suche nach einer kostengünstigen Anwendung sind, stellen SaaS WFM Systeme eine gute Option dar.

6. Software-as-a-Service oder On-Premises WFM System?

  SaaS WFM Software On-Premises WFM Software
Preis Für die Nutzung fallen Mietzahlungen an. Der Kunde kauft das On-Premises System.
Updates Zukünftige Updates sind in den Mietzahlungen bereits enthalten und werden den Benutzern automatisch zur Verfügung gestellt. Updates müssen separat erworben werden.
Hosting Das Hosting wird vom Softwareanbieter übernommen. Um die Bereitstellung der Workforce Management Software muss sich das Unternehmen selbst kümmern.
Vorteil Alle Arbeiten rund um die Bereitstellung und Wartung des WFM Programms werden vom Softwareanbieter übernommen. Die Firma behält die volle Kontrolle über alle Daten im WFM System.
Nachteil Alle Unternehmensdaten werden auf externen Servern abgelegt. Es kommt zu Beginn der Nutzung aufgrund des Kaufpreises zu einem hohen Liquiditätsabfluss.

7. Softwarekategorien im Zusammenhang mit Workforce Management Software

HR Software – Human Resources Programme kommen wie WFM Lösungen in der Personalabteilung eines Unternehmens zum Einsatz. Eine HR Software ist jedoch in der Regel umfassender und deckt in der Regel alle Bereiche des Personalmanagements ab.

Personaleinsatzplanung Software – Die Personaleinsatzplanung ist ein Teilbereich des Workforce Managements. Workforce Management Anwendungen verfügen über zusätzliche Funktionen, die über eine reine Einsatzplanung hinausgehen. Die Kategorie Personaleinsatzplanung Software ist somit eine Subkategorie der Workforce Management Software.

Zeiterfassungssoftware – In den Workforce Management Lösungen sind oftmals auch Funktionen zur Arbeitszeiterfassung integriert. Alternativ ist über Schnittstellen auch ein Datenaustausch mit externen Programmen zur Zeiterfassung möglich.

Häufig gestellte Fragen zu Workforce Management Software

Was sind die besten Workforce Management Software Anwendungen?

In der Kategorie Workforce Management Software gibt es mehrere beliebte Softwareprodukte. Großer Beliebtheit erfreuen sich u.a. die Softwareanwendungen gfos.Workforce und SP-EXPERT.

Wie viel kostet eine Workforce Management Software?

Die Kosten für eine WFM Software können sich je nach Anbieter stark unterscheiden. In den meisten Fällen sind die Preise variabel gestaltet und orientieren sich an der Anzahl der Anwender. Je mehr Mitarbeiter folglich im Unternehmen beschäftigt sind, desto höher fallen auch die Kosten aus. Die Preise für professionelle Workforce Management Softwareprodukte starten bereits bei ca. 10 Euro pro Nutzer und Monat.

Welche Workforce Management Software ist für kleine Unternehmen geeignet?

Heutzutage sind die Softwareprodukte in der Regel flexibel aufgebaut. Dies bedeutet, dass der Funktionsumfang vom Kunden selbst festgelegt werden kann. Softwareanwendungen können damit gleichermaßen von kleinen sowie großen Unternehmen verwendet werden. Trotzdem gibt es manche Softwarelösungen, die insbesondere für den Einsatz in kleinen Firmen geeignet sind. Zu den WFM Lösungen, die für kleine Firmen geeignet sind, gehören u.a. tamigo und Odyssee Service Software.

Welche Workforce Management Software kann online genutzt werden?

Ein onlinebasiertes WFM System ist eine Softwareanwendung, die vom Hersteller als Software-as-a-Service bzw. Cloud Lösung angeboten wird. Normalerweise kauft ein Unternehmen eine Software und installiert diese anschließend auf den unternehmenseigenen Servern. Bei einer Cloud WFM Lösung wird die Software hingegen nicht lokal installiert, sondern direkt online genutzt. Der Softwarehersteller kümmert sich bei diesem Modell um das Hosting. Die Benutzer haben orts- und geräteunabhängig Zugriff auf das WFM System. U.a. werden Workheld, Quinyx und tamigo als Online Lösung angeboten werden.

Welche Workforce Management Software Anwendungen können kostenfrei getestet werden?

Viele Softwarehersteller ermöglichen es den Interessenten, die eigenen Softwareprodukte kostenlos zu testen. Auf den Profilseiten der Softwareanwendungen können Sie sich informieren, ob eine kostenlose Testversion verfügbar ist. Die WFM Software tamigo kann beispielsweise kostenlos getestet werden.

Welche Workforce Management Software ist für Mac geeignet?

Das Angebot an WFM Softwareanwendungen, die lokal auf einem Mac installiert werden können ist stark begrenzt. Die meisten WFM Lösungen, die als lokale Lösung angeboten werden, sind ausschließlich mit dem Betriebssystem Windows kompatibel. Mac User können jedoch alternativ auf Cloud Lösungen zurückgreifen, da diese unabhängig vom Betriebssystem des Endnutzers verwendet werden können.

Gibt es kostenlose Workforce Management Software?

Aktuell sind keine kostenlosen WFM Anwendungen verfügbar.

Research für Workforce Management Software
08.07.2020

Wenn sich Ihr Unternehmen aktuell mit der Frage beschäftigt, ob eine Workforce Management Software im Unternehmen eingeführt werden soll oder nicht, könnte dieser Beitrag für Sie nützlich sein.

06.07.2020

Unabhängig davon, wie gut eine WFM Software ist, um das gesamte Potenzial eines professionellen Workforce Managements zu heben, ist eine übergeordnete Workforce Management Strategie entscheidend.

30.06.2020

Beim Prozess der Softwareauswahl stellt die Entscheidung, ob eine Cloud oder On-Premises Workforce Management genutzt werden soll, einen der ersten und wichtigsten Schritte dar.