Home > Hausmeister Software

Hausmeister Software

Vergleichen Sie Hausmeister Softwareanwendungen anhand von Erfahrungsberichten, Beschreibungen und Preisen miteinander und finden Sie die richtige Hausmeister Software für Ihr Unternehmen.

Hausmeister Software: Es wurden 5 Softwareprodukte gefunden
Sortierung:

sevDesk Immobilien unterstützt Hausverwaltungen bei allen relevanten administrativen Arbeiten. In der Software haben Benutzer die Möglichkeit, an zentraler Stelle alle Kundendaten abzuspeichern. Angebote und Rechnungen lassen sich mithilfe des Programms mit wenigen Klicks erstellen und verschicken. Auch das Erstellen von wiederkehrenden Rechnungen ist problemlos möglich. Belege und Rechnungen können in der Software digital gesichert werden und lassen sich so auch später kinderleicht wiederfinden. Hausverwaltungen haben außerdem die Möglichkeit, das eigene Geschäftskonto mit der Software zu ver ..Mehr über sevDesk Immobilien erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Kostenloser Test
done

Mit der Software lexoffice hat ein Hausmeisterservice die Möglichkeit, den eigenen Betrieb digital und effizient zu steuern. Hierfür verfügt das Programm über eine Vielzahl an unterschiedlichen Funktionen, die im Berufsalltag unterstützen. Mit lexoffice können Hausmeister beispielsweise Belege digital erfassen und abspeichern. Rechnungen, Angebote sowie Mahnungen können direkt in der Software erstellt und an die Kunden verschickt werden...Mehr über lexoffice erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App
Kostenloser Test
done

INtex Hausverwaltung ist die Software zur Abrechnung von Betriebskosten und Heizkosten in Mietwohnungen, Wohneigentümergemeinschaften und Gewerberäumen. Ebenso werden Hausgeldabrechnungen mit Rücklagenausweis und Wirtschaftspläne erstellt. In der doppelten Buchführung werden die Geschäftsvorfälle wie Mieteingänge und Abschlagszahlungen in frei definierbaren Kontenrahmen verbucht. Kontoauszugsimport, Buchungsassistenten und automatische Betrefferkennung erleichtern die Arbeit. Heraus kommen Summen und Salden, GuV, UStVA und DATEV Export. In der einfachen Buchführung sind Mieteingänge, Mie ..Mehr über INtex Hausverwaltung erfahren


Anwendung
Cloud - On-Premises
Clients
Webbrowser - Desktopanwendung
Kostenloser Test
done

Die Software Hausmanager 2.0 ist für den Einsatz zur Hausverwaltung geeignet. Der Fokus der Software liegt auf der technischen Betreuung von Immobilien. Hausmanager 2.0 beinhaltet eine Reihe an nützlichen Funktionen. Beispielsweise beinhaltet die Softwarelösung einen Wartungskalender, welcher bei der Verwaltung und Durchführung aller Wartungsarbeiten unterstützt. Die Software beinhaltet außerdem ein Ticketsystem. Dort können Schadensfälle erfasst werden und die anschließende Behebung überwacht werden. Es wird außerdem eine App angeboten, welche mit Android und iOS nutzbar ist. Dort können d ..Mehr über Hausmanager 2.0 erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser - App

Immoware24 ist eine cloudbasierte Hausverwaltungssoftware. Nutzer haben somit jederzeit online Zugriff auf die Anwendung. Immoware24 verfügt über eine Reihe an unterschiedlichen Funktionen, welche bei der Hausverwaltung unterstützen. Dies sind u.a. Funktionen zur Objektverwaltung, Buchhaltung und Kontaktverwaltung. Immoware24 beinhaltet außerdem noch ein Service-Portal, auf welches Mieter und Eigentümer über das Internet zugreifen können. Über das Portal können Mieter beispielsweise Schadensfälle melden. ..Mehr über Immoware24 erfahren


Anwendung
Cloud
Clients
Webbrowser
Kostenloser Test
done
Ähnliche Softwarekategorien
Warum ist Softwareabc24 kostenlos?

Für unsere Benutzer ist Softwareabc24 komplett kostenfrei, weil Softwarehersteller uns bezahlen, wenn diese Webtraffic über unser Software Vergleichsportal erhalten.

Cloud Hausmeister Software

Hausmeister Software für kleine Unternehmen

Open Source Hausmeister Software

Überblick Hausmeister Software

Was ist eine Hausmeister Software?

Eine professionelle Hausmeister Softwarelösung deckt einen Großteil der administrativen Arbeiten im Berufsalltag ab. Der Funktionsumfang der Softwareprodukte reicht hierbei von der Kundenverwaltung über die Buchhaltung bis zur Planung der Einsatzzeiten aller Mitarbeiter. Insgesamt stellt eine Hausmeister Software damit ein zentrales Werkzeug zur Steuerung des gesamten Betriebs dar. Am Markt gibt es eine Reihe an unterschiedlichen Softwareprodukten, die für Hausmeister geeignet sind. Ein Hausmeisterservice hat hierbei die Möglichkeit, zwischen lokalen Softwareprogrammen sowie Cloud Lösungen zu wählen. Insgesamt ermöglicht ein Hausmeister Programm es einem Hausmeisterservice, das eigene Unternehmen kostengünstig zu digitalisieren und damit insgesamt effizienter zu arbeiten.

Welche Funktionen hat eine Hausmeister Software?

Hausmeister können ein Hausmeister Softwareprogramm in ganz unterschiedlichen Bereichen einsetzen. Beispielsweise kann der eigene Kundenstamm mithilfe einer professionellen Anwendung verwaltet werden. Die erbrachten Leistungen können direkt mithilfe der Software abgerechnet werden und die entsprechende Rechnung an den Kunden verschickt werden. Auch das Mahnwesen wird von vielen Programmen abgedeckt, wodurch viel Zeit eingespart werden kann. Zusätzlich ist es bei vielen Softwarelösungen für Hausmeister auch möglich, das eigene Firmenkonto in die Software zu integrieren. Hierdurch können Überweisungen direkt in der Software durchgeführt werden. Die Anwendungen ermöglichen es einem Hausmeisterservice auch den Papierkram zu reduzieren. Dokumente können in der Software digital archiviert und abgespeichert werden.

Jetzt die richtige Hausmeister Software finden.

Was passt besser zu mir: Lokale oder Cloud Hausmeister Software?

In der Computerwelt gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die zu starken Veränderungen in der Softwarewelt führen. Insbesondere das Thema „Cloud-Computing“ hat den Softwaremarkt aufgemischt. Auch der Markt für Hausmeister Programme ist hiervon betroffen.

Eine klassische Hausmeister Software wird vom Benutzer gekauft und anschließend lokal auf dem eigenen Rechner installiert. Bei einem cloudbasierten Programm wird die Software hingegen nicht gekauft, sondern gemietet. Gleichzeitig erfolgt auch keine lokale Installation der Software, sondern die Nutzung erfolgt über das Internet.

Damit Sie sich selbst ein besseres Bild über beide Anwendungsmodelle verschaffen können, haben wir die wesentlichen Eigenschaften bei der Ansätze im Folgenden dargestellt. Damit können Sie selbst entscheiden, ob eine lokale Lösung oder Cloud Lösung besser zu Ihrem Hausmeisterservice passt.

Cloud Hausmeister Software Lokale Hausmeister Software
Kosten Ein Hausmeisterservice mietet die Software und zahlt hierfür in der Regel eine monatliche Miete, die sich an der Benutzeranzahl orientiert. Ein lokales Hausmeisterprogramm wird hingegen für einen einmaligen Kaufpreis gekauft. Anschließend können jedoch ggf. noch zusätzliche Kosten für beispielsweise Wartungsverträge dazukommen.
Updates Bei der Mietversion können Sie jederzeit auf die aktuellste Version der Hausmeister Software zugreifen. Teilweise sind zukünftige Updates inklusive, oftmals werden jedoch nach 2-3 Jahren zusätzliche Kosten für Updates fällig.
Bereitstellung Der Softwarehersteller kümmert sich um das Hosting. Die Mitarbeiter des Hausmeisterbetriebes können einfach online auf das Programm zugreifen. Der Kunde muss sich selbst um die Installation etc. kümmern.
Vorteile
  • Mitarbeiter haben jederzeit mobil Zugriff auf das Programm.
  • Es fallen für den Hausmeisterservice keine hohen Kosten für den Kauf des Programms an.
  • Das Programm kann auch jederzeit offline verwendet werden.
  • Alle Daten werden lokal gespeichert.
Nachteile Oftmals lassen sich die Hausmeisterprogramme aus der Cloud nur eingeschränkt individualisieren. Da der Hausmeisterservice sich selbst um die Bereitstellung des Programms kümmern muss, kann es zu Mehrkosten kommen, die auf den ersten Blick nicht direkt erkennbar sind.